Tagesausflug 2008

 

Unsere Tagesfahrt führte uns in diesem Jahr in den Westfalenpark Dortmund.  Wir starteten um 13.00 Uhr vom Bahnhof Bad Iburg und fuhren auf direktem Weg zum Westfalenpark. Hier wurde erst einmal für das leibliche Wahl auf dem reservierten Grillplatz gesorgt.

Anschließend konnte jeder den Park auf eingene Faust erkunden. 

Als Besonderheit fand an diesem Tag ab 18.00 Uhr das nur einmal pro Jahr veranstaltete Lichterfest statt. Leuchtende Ornamente, bunte Märchenfiguren und Zehntausende von Streulichtern strahlten mit kilometerlangen Lampionketten um die Wette und der Park glitzerte in den schönsten Farben!

Für Spaß und gute Laune sorgten Livemusik, Clowns und Feuerspucker auf Wiesen und Wegen. Der Höhepunkt des Festes wird ein wunderschönes Feuerwerk mit Musik vor dem Sternenhimmel und der Mondfinsterniss sein.

 

Weiter